Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 832.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stimmt. Die neueren (ab 2007) haben zwar 2 Bolzen, aber geteilte Beläge. Evtl mal den Vorbesitzer interviewen, was er da für ne Bastelstunde hingelegt hat. Denn wenn man es streng nimmt: Bremsanlage verändert = Betriebserlaubnis erloschen.

  • Moin, werden die Brenssättel der R1 sein. Die passen auch an die Dicke. Und nein, die Dicke hat keinen 6-Kolben Brenssattel von Haus aus Gruß Michi

  • Hinterer Zylinder läuft nicht richtig

    Schalusenbach - - Motor

    Beitrag

    Moin, nach Deinen Schilderungen bliebe m E. als Ursache nur noch die CDI übrig, da Du ja die übrigen Eventualitäten bereits ausgeschlossen hast. Die Kerzen dürften wohl dann am hinteren Zylinder eher pechschwarz und rußig ausschauen. Idealerweise solltest Du Dir z B. von nem Kumpel leihweise eine CDI besorgen und1x umstecken. Einen schwerwiegenden mechanischen Defekt schließe ich eher aus. Gruß Michi

  • Danke Dir, Berthold Gruß Michi

  • Zitat von juergen1700: „Meine 2 Freunde, 1600 Wilde, Und 1700 Kawa. Beide Fahren den Michelin Commander. Beide sagen, Das ist der Beste Reifen, den sie bis jetzt gefahren haben. Keine Mucken. Weder Trocken noch auf Nass. Kein Problem auf Weißes Streifen. So gehen die Meinungen Auseinander. Ja, in der Tat gehen da wohl die Meinungen auseinander. Wer weiß, vllt haben die beiden vorher Reifen gefahren, die so richtig Scheiße waren, so dass die Michelins dagegen "perfekt" wirken (wäre z.B. möglich, …

  • Moin zusammen, ich möchte den Thread mal wieder zum leben erwecken. Und zwar würde ich gerne mal hören, wie sich der Legend denn nun nach längerer Zeit und unterschiedlichsten Straßenbedingungen so bewährt hat, vor allem bei nassem Geläuf. Da es ja die guten alten Milestone nicht mehr gibt, und ich von diversen anderen Fabrikaten (gerade bei Nässe) gar nicht begeistert bin, klammere ich mich quasi an dem Fabrikat fest. Denn z B. der Metzeler 888 Marathon ultra, bei Trockenheit gut, ist bei Nässe…

  • Zu hoher Ölstand

    Schalusenbach - - Öl / Schmierung

    Beitrag

    Moin, da Dir das Thema so sehr auf der Seele zu brennen scheint, empfehle ich Dir einfach mal einen komplettem Ölwechsel zu machen. Öltank ablassen, Kurbelgehäuse ablassen, Filter neu, und dann nach Vorschrift (!) neu befüllen. Dann bist Du safe und weißt genau, was Phase ist. Gruß Michi

  • waxy's Wilde

    Schalusenbach - - Bike Portrait

    Beitrag

    Zitat von Golem: „@Schalusenbach Machst mich mal besoffen dafür “ Ich hoffe aus Kostengründen, Du verträgst nix Aber bist ja auch Metalhead, da stehen die Chancen wohl eher schlecht

  • waxy's Wilde

    Schalusenbach - - Bike Portrait

    Beitrag

    Moin, auch wenn das hier so ne Art "Werbung in eigener Sache" ist (sorry Golem ) Ich mache ja gerade quasi nen Rückbau; somit könntest Du von mir ne vorverlegte Rastenanlage (HM Deluxe; schon demontiert) haben sowie ein komplettes Hinterrad 5x15 mit einem 170/80er Reifen. Dazu würde ich noch einen umgearbeiteten Bremsanker legen. (alles derzeit noch montiert). Bei Interesse kannst Du Dich ja melden. Gruß Michi

  • Vance and Hines von ner Harley?

    Schalusenbach - - Auspuff

    Beitrag

    Funktioniert so nicht. Da kann man die Kohle direkt gleich in die Tonne hauen. Da kannste genauso gut selber eine Anlage erstellen, wäre vom Arbeitsaufwand vemutlich das Gleiche. Ja nu, der Kram kost halt. Da muss man Glück und vor allem Geduld haben.

  • neu oder alt aus sh

    Schalusenbach - - Neu hier

    Beitrag

    Zitat von Krammel: „das stört uns als vorschriftliche fahrer ja aber nicht gell “ Natürlich nicht. Alles wie die Kirche es vorschreibt. Meine Mühle ist angemeldet, und Licht hab ich auch an. Also alles tutti

  • neu oder alt aus sh

    Schalusenbach - - Neu hier

    Beitrag

    Moin und willkommen Schöne Stadt, in der Du da lebst Gruß aus M'Gladbach Michi

  • Zu hoher Ölstand

    Schalusenbach - - Öl / Schmierung

    Beitrag

    Zitat von juergen1700: „So Was Trieft bei mir auf Unverständnis. Was braucht Ihr noch. Beheizte Reifen, Vergaser Innenbeleuchtung. Kolben Rückzugs Feder.Oder Was “ Ja nu Jürgen, gibt einerseits schon viel dummes Zeug was man an die Mühle schrauben kann. Aber ne Ölfunzel (eigentlich 08/15 Standard) ist an sich schon nicht verwerflich - wenn man sie denn unbedingt braucht. Ich selber sehe das weniger kritisch. Wenn die Mühle läuft, dann läuft sie. Und wenn der Motor "hoch geht", dann ist das halt …

  • Ruffian Pedelec

    Schalusenbach - - Café

    Beitrag

    Moin, die Dinger sehen wirklich cool und gelungen aus, das muss man den Entwicklern schon zugestehen. Aber das war es auch vermutlich schon mit den positiven Eigenschaften. Abgesehen von dem "ambitionierten" Preis stelle ich mir die Position darauf als ungünstig und unbequem vor, ungünstige Position zum aufbringen von Tretkraft und vermutlich mieses Fahrvethalten (außer geradeaus). Für Leute mit "Rücken" oder Mädels auch schlecht in den Keller zu tragen. Also eher was für Leute die nicht wissen …

  • Zu hoher Ölstand

    Schalusenbach - - Öl / Schmierung

    Beitrag

    Zitat von KevinSchili91: „Was mich aber auch wundert ist, warum die Wildstar keine Ölkontrolllampe im Tacho hat. Viele Motorräder haben sowas doch. “ Moin, das ist wohl so ne Sache, die niemand so recht verstehen kann. Da kann man wohl nur hergehen, und in Eigenregie ein Manometer oder einen Druckschalter nachrüsten. Dazu gibt es hier hinreichend Beiträge. Gruß Michi

  • Hey Daniel, was ist Phase? Gibts schon was neues bzw irgendwelche "Schoten" von den Besichtigungstouren zu berichten?

  • Neu hier

    Schalusenbach - - Neu hier

    Beitrag

    Moin, Willkommen Gruß Michi

  • Neuer in der Runde

    Schalusenbach - - Neu hier

    Beitrag

    Willkommen Das geht doch aber bestimmt etwas ausführlicher Gruß Michi

  • Zu hoher Ölstand

    Schalusenbach - - Öl / Schmierung

    Beitrag

    Das ist mit dem Öl bei der Dicken tatsächlich eine Wissenschaft für sich, wrnn man es zu "päpstlich" angeht. Denn genau das sollte man nicht. Bei der Trockensumpfschmierung ist es halb so wild, wenn mal etwas zuviel Öl drin ist. Bei einer Nasssumpfschmierung hingegen wäre das etwas anderes, wenn z.B. durch einen zu hohen Ölstand die Kurbelwelle "Verwirbelungen" und Luftbläschen untergerührt, wodurch es Problene in der Ölförderung und somit dem konstanten Ölfilm geben kann. Also einfach nach gesu…

  • Zitat von Golem: „Zitat von juergen1700: „Moin. Die 1 hat Kette. Wir ist das denn.?? “ Was möchte er uns damit sagen? “ Vermutlich das Gleiche wie der Hinweis im Inserat, dass es sich um ein Bike der Sorte "Supersportler" handelt In besagter Anzeige ist übrigens auch bemerkenswert, dass auf den Bildern montiertes Zubehör noch extra per Mehrpreis angeboten wird. Als Alternative zu den aktuell vorhandenen"Holzreifen" (angeblich noch die ersten) werden Weißwandreifen für 400(!) Eier angeboten. Sche…