Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 317.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2. Cleane Front

    Michael - - Bike Portrait

    Beitrag

    Mach 15 Kg und die Saison ist für dich gelaufen. Die richtige Riemenspannung sind 4,5 Kg. Dazu kommt noch der richtige Durchhang, ist unterschiedlich je nachdem ob die Maschine auf dem Ständer steht oder besser, aufgebockt ist. Steht alles in der Wartungsanleitung. Sollte hier irgendwo als PDF zu finden sein....

  • Tankanzeige

    Michael - - Sonstiges

    Beitrag

    Kauf dir einen Specht....

  • Bilderrätsel

    Michael - - Café

    Beitrag

    Harley.....

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Was dieses API und JASO angeht...Was gibt Yamaha denn da an? Das würde mich mal interessieren.

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Nochmal zu dem Öl....Diese Jaso MA Freigabe...Wo steht die bzw welchen Wert hat die? Ich finde nichts....

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Naja 10er ist dünner als 15er oder 20er. Vielleicht klebt es dann nicht so. Obwohl...10er hatte ich noch nie drin. Vielleicht liegt es auch an der Marke, der Qualität.

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Yamaha empfiehlt von 10w30 bis 20w50 so ziemlich alles. Vielleicht taugt die Sorte einfach nichts die ich drin habe. Marke weiß ich nicht war von Louis. Ich weiß nur das das Problem früher nicht da war bzw.nicht so stark. Moped wird übrigens alle paar Tage benutzt. Ich lass sie jetzt halt immer kurz laufen. Und im Winter besorge ich mal besseres Öl.

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Ich habe 15w40 mineralisch drin. Könnte das Problem sein.

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Was ist denn falsches "10w50"?

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Also schwer geht meine Kupplung nicht. Aber wenn der Bock kalt ist...Ich starte den Motor und wenn ich den ersten einlege dann ruckt sie so nach vorn das der Motor abstirbt. Beim nächsten Start ist dann alles ok. Normal?

  • Hydraulische Kupplung

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Was ist das für eine komische Kette auf Bild 2?

  • Kleines Treffen

    Michael - - Treffen

    Beitrag

    Mist...kennst dich aber gut aus. Aber vielleicht habt ihr das nächste mal ja Glück mit dem Wetter. Ich wünsche es euch.

  • Kleines Treffen

    Michael - - Treffen

    Beitrag

    Tja schade. Gebe mir aber Mühe für euch Sonne zu machen wenn ihr wieder hier seid. Normalerweise ist es hier schön. Jedenfalls im Westharz. Im Osten ist das schon anders...

  • Kleines Treffen

    Michael - - Treffen

    Beitrag

    ist ja interessant. Ich glaube wir haben uns schon mal getroffen an der Sösetalsperre kann das sein? Ende des Monats das ist jetzt....Wann seid ihr denn wo im Harz, eventuell sieht man sich ja mal. Vielleicht auf dem Bosshoss-Treffen in Hasselfelde das ist auch dieses Wochenende...

  • Kleines Treffen

    Michael - - Treffen

    Beitrag

    Wenn du mal wieder hier bist melde dich mal. Ich wohne in Osterode das ist gar nicht weit weg dann zeige ich dir die Sonne

  • Kleines Treffen

    Michael - - Treffen

    Beitrag

    Also ich wohne ja im Harz....Keine Ahnung wo du warst aber hier gibt es kein Viehzeug in der Menge oder hast du vielleicht irgendwo ein billiges Quartier im Sumpf bezogen...? Und das Wetter ist seit Monaten schön. Warst du wirklich im Harz...dieses Jahr?

  • Gang einlegen bei kaltem Motor...

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Sorry tm58 das ich deine Fragen nicht eins zu eins beantwortet habe. Fühl dich nicht auf den Schlips getreten aber ich war zeitgleich auch in anderen Foren unterwegs da geht dann schon mal was unter. Ich denke aber das ich verständlich genug geschrieben habe wie der Stand der Dinge ist und wie ich das "Problem" wenn es denn überhaupt eines ist handhaben werde.

  • Gang einlegen bei kaltem Motor...

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Den Gedanken hatte ich tatsächlich auch schon. Aber das wird dem Kupplungszug und der Tellerfeder bestimmt nicht gut tun. Wie gesagt ich lasse sie jetzt einfach vorm Losfahren kurz laufen dann schaltet es sich gleich viel ruhiger.

  • Gang einlegen bei kaltem Motor...

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Also ich habe mit verschiedenen Leuten gesprochen, mit WS-sowie Harley-und anderen Fahrern, privat und in diversen Foren. Das Erlebniss haben wohl schon viele, manche merken es auch nicht. Bei einem ist es stärker, beim anderen schwächer. Scheint konstruktionsbedingt zu sein. Ich lass sie jetzt vorm losfahren ca. 30 sek laufen, dann ist alles ok.

  • Gang einlegen bei kaltem Motor...

    Michael - - Getriebe

    Beitrag

    Es ist die alte Kupplungsfeder drin. Keine Barnet. Gewechselt bei ca. 90000km. Mineralisches Öl 15W40. Jetzt mal getestet: Motor aus/kalt, erster Gang drin und Kupplung gezogen, Motorrad aufgebockt: Hinterrad schlägt in beide Richtungen an, als wenn Kupplung losgelassen. Motor aus, aber warm: gleiches Ergebniss. Motor an und warm: beim Schalten in den ersten mit gezogener Kupplung läuft das Hinterrad kurz an bleibt dann aber stehen. Normal denke ich. Das Rad lässt sich dann (bei gezogener Kupplu…